Aktuell

7. September 2015
Einweihung: Mit einem Festakt und einem bunten künstlerischen Unterhaltungsprogramm wurden die Bethanien-Höfe am 07.09.2015 eingeweiht.
lesen...

Restaurant Martini lädt ein:
Mit der Eröffnung der Bethanien-Höfe Eppendorf hat auch das öffentliche Restaurant Martini seinen Betrieb aufgenommen.
lesen...

Download der Broschüre zum "Betreuten Wohnen" in den Bethanien-Höfen Eppendorf

Herzlich willkommen! in den Bethanien-Höfen Eppendorf

Die Bethanien-Höfe Eppendorf (Seniorenresidenz für Betreutes Wohnen, Vergabe von lebenslangen Wohnungsrechten; Pflegeheim für vollstationäres Pflegewohnen) sind ein Gemeinschaftsprojekt der Bethanien Diakonissen-Stiftung und der AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE, die sich dafür engagieren, Ihnen ein „Zuhause in christlicher Geborgenheit“ zu ermöglichen.

Wir stehen in der Tradition der Bethanien-Schwestern, die seit 140 Jahren diakonisch tätig sind – seit 1893 auch in Hamburg-Eppendorf.

Dort haben wir das Gelände des ehemaligen Mutterhauses der Bethanien-Diakonissen zu einem modernen Zentrum für Wohnen, Pflegen und Seelsorge entwickelt, um den heutigen und zukünftigen Bedürfnissen und Erwartungen der Menschen an ein geborgenes Leben im Alter zu entsprechen.

Neben Wohnungen für das Betreute Wohnen und attraktiven Gesellschaftsflächen wie Clubbereich und Wellnessbereich sind in einer 2-jährigen Bauzeit eine vollstationäre Pflegeeinrichtung einschließlich eines geschützten Wohnbereichs für Menschen mit Demenz entstanden, sowie ein neues Mutterhaus mit Wohnungen für die Diakonissen und Räumen für die evangelisch-methodistische Kirche Bethanien.

Wir laden Sie herzlich ein zum Besuch unserer Internetseiten. Gewinnen Sie einen Eindruck von unserem Projekt und verschaffen Sie sich einen Überblick über die zukünftigen Angebote des Standorts.

v.l.n.r: Alexander Dettmann, Uwe M. Junga, Pastor Dr. Lothar Elsner

„Alt sein ist eine herrliche Sache, wenn man nicht verlernt hat, was anfangen heißt.“

Martin Buber (1878 – 1965),
Religionsphilosoph

Vielleicht haben Sie schon einmal überlegt, wie Sie im Alter leben wollen: zum Beispiel im Kreis von Gleichgesinnten, die Sie verstehen und mit denen Sie teilen können, was Sie bewegt. In einer Umgebung, die Ihren Bedürfnissen entspricht.
Wenn Sie auf eine liebevolle Unterstützung und Ihren gewohnten Komfort nicht verzichten wollen, dann sind Sie in den Bethanien-Höfen Eppendorf genau richtig.


Uwe M. Junga
Kaufmännischer Vorstand
Bethanien Diakonissen-Stiftung
Pastor Dr. Lothar Elsner
Theologischer Vorstand
Bethanien Diakonissen-Stiftung
Alexander Dettmann
Geschäftsführer
AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE